HAUK Musikabend. Austropop ohne Grenzen am Samstag, 09.03.2019 um 19:30 Uhr in Röschitz

Selten ist hierzulande mit solch herzerfrischender Leichtigkeit über die Tücken des Alltags und die Poesie des Augenblicks gesungen worden. Dabei ist das, was der niederösterreichische Liedermacher Christoph Hauk da in eingängige Melodien verpackt, schon etwas mehr als nur Text. Es sind mit scharfem Blick und pointiertem Witz gemalte Bilder aus dem Leben.

 

Termin: Samstag, 9. März 2019

Ort: Kultur- und Veranstaltungssaal Röschitz, Im Ziegelstadl 1, 3743 Röschitz -> Routenplan

Beginn: 19:30 Uhr

 

 



Ein fulminantes Konzert lieferte die Band „hauk – Austropop ohne Grenzen“ im Kultur- und Veranstaltungssaal der Marktgemeinde Röschitz.
Christoph Hauk (Bandleader) gastierte mit seinen großartigen Kollegen Tino Klissenbauer (Akkordeon, Gesang), Martin Schmid (Bass, Gesang) und Axel Manfredini (Schlagzeug) auf der erst kürzlich neu ausgestatteten Bühne. Sie performten ausschließlich eigene Songs, die durch äußerst unterhaltsame Zwischenmoderationen von Chris Hauk eingeleitet wurden. 
Besonderes Schmankerl war der spontane Auftritt mit Bürgermeister Christian Krottendorfer, der an diesem Tag seinen Geburtstag feierte. Mit dem Lied „Feuer“ von Ostbahn Kurti heizten sie die Stimmung zusätzlich an. „hauk“ wurde für das großartige Konzert mit standing ovations vom Publikum belohnt!

Hier geht's zu den Fotos des Abends von Richard Stöger.

 

 

www.haukmusik.at
www.facebook.com/haukmusik
www.youtube.com/haukmusik

 

 

Fotos Copyright: Stefan Knittel

 

 

Weitere Informationen: Verein FOKUSS Röschitz – FOrum für Kultur, Sport und Soziales, Obfrau: Brigitte Kratzer

W: www.fokussroeschitz.at, E: fokuss.roeschitz@gmail.com; M: 0676/6747619

vor 8 Monaten